Zur Navigation | Zum Inhalt
+++ 10.12.2017 um 10:00 Uhr nächster Stammtisch und Treffen des Arbeitskreises Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde" +++ +++ 25.11.2017 13:30 Uhr Jahreshauptversammlung +++
FVCML0208 10
Back to gallery
Ausstellung Frühjahr 2008

Bild 1

Sonderausstellung Frühjahr 2008

Funkerarbeitsplatz bestehend aus:

Kurzwellenempfänger EKD 315 mit Empfangszusatz EZ 111 und elektronischen Empfangsschreiber F 1204,

automatischer Morsegeber-Schreiber MG 80M mit angeschlossener Handtaste und F 1204

Bild 2

Sonderausstellung Frühjahr 2008

Funkaufklärungstechnik:

Stör-Meßempfänger SMV-11 (25 ... 1000 MHz), Kassettenaufzeichnungsgerät TG-7127, sowj. Empfänger R-313 M2 (100 ... 425 MHz), Siemens-Fernschreiber T-100

Bild 3

Sonderausstellung Frühjahr 2008

Fernschreibarbeitzplatz bestehend aus:

Mechan. Fernschreiber T-51, Lochstreifensender und Fernschaltgerät.

rechts im Bild MfS-Aufklärungsempfänger 2170 

Bild 4

Sonderausstellung Frühjahr 2008

Schautafeln Funkaufklärungsregiment-2 (NVA) und Feldvermittlungstechnik 

Bild 4

Sonderausstellung Frühjahr 2008

Funkaufklärungstechnik:

Empfänger R-313, Fernschreibmaschine T-100, legendärer sowj. Kurzwellenempfänger R-250 mit Funkfernschreibdemodulator

Bild 5

Sonderausstellung Frühjahr 2008

Hornstrahler, LNB und Antennenverstärker aus Richtfunk-und Satellitenaufklärung,

UHER-Tonbandgerät 4400 REPORT MONITOR 

Bild 6

Sonderausstellung Frühjahr 2008

NVA-Funkaufklärungsempfänger:

EKD-315, R-1250 mit UP3-MA, VREV, UREV

in der Vitrine: sowjet. Chiffriermaschine M-125-3MN (Fialka) mit Zubehör 

Bild 7

Sonderausstellung Frühjahr 2008

Antennenstecker- und -Buchse eines KN5-E (5000-W-Kurzwellensender aus dem Funkwerk Köpenick) 

Haben Sie das Militärhistorische Museum schon besucht?
 
Wir haben 9 Gäste online
achtung.jpg